Kulturloge Potsdam

c/o Claudia Steinwegs
Semmelweisstrae 3
14482 Potsdam
T. 0152. 54 07 29 87
info@kulturloge-potsdam.de
Zur Startseite

KultürTipps diese Woche

Auf dieser Seite sammeln wir unsere heißen KultürTipps. Natürlich kostenfrei. Die KultürTipps finden statt:
  • im Radio
  • im Fernsehen 
  • online
  • vor Ort
Weitere Angebote finden Sie auf unserem Facebook
EintrittFrei | KultürKalender.

 

Aktuelle Corona-Regeln!

Ab dem 3. Juni 2021 gelten folgende Regelungen für Kulturveranstaltungen: 

Veranstaltungen von Theatern, Konzert- und Opernhäusern, Kinos und ähnlichen Kultureinrichtungen sind wieder möglich. Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen gelten diverse Bedingungen: bis zu 200 Personen, Testpflicht, wenn der Abstand zwischen den Gästen unter einem Meter beträgt gilt eine Maskenpflicht, Erfassen der Personendaten. Veranstaltungen im Freien sind mit bis zu 500 Gästen zeitgleich möglich. [Mehr hier!]
 
Und nachfolgend unsere aktuellen Tipps der Woche. Bleiben Sie gesund! 

PS: Auch Ausstellungen haben wieder geöffnet. Diese finden Sie unter  >>Ausstellungen und Rundgänge<<

 

Freitag, 18. Juni 2021

17:00 Uhr | vor Ort | Inselbühne Potsdam
Circus Montelino | kleines Zirkusprogramm

Der Kinder- und Jugendcircus Montelino e.V. macht einen Ausflug auf die Inselbühne! Montelino zeigt Ausschnitte aus unserem diesjährigen Zirkusjahr. Ob auf Laufkugeln balancierend oder mit Bällen jonglierend: wir laden das Publikum herzlich ein zum Staunen. [Mehr hier!]

Ort | Inselbühne auf der Freundschaftinsel, Potsdam
Veranstalter | Zirkus Montellino, Potsdamer Bürgerstiftung
Anmerkungen | Mit Anmeldung und Kontaktnachweis.

19:00 Uhr | online | Konzerthaus Berlin
200 Jahre „Freischütz“ | Oper im Livestream

Genau 200 Jahre nach der gefeierten Uraufführung von Carl Maria von Webers „Freischütz“ am Gendarmenmarkt wagt sich die weltweit für ihre avantgardistischen Operninszenierungen gefeierte katalanische Theatergruppe La Fura dels Baus im Großen Saal ganz tief in den deutschen Wald und liefert zum Jubiläum von Haus und Werk eine aufregende neue Deutung der romantischen Oper. [Mehr hier!]
 
20:00 Uhr | Radio | RBB Kultur 87,60 MHz
Joel Ross" Good Vibes / Craig Taborn’s New Trio | Jazzfest Berlin 2020
 
Ulf Drechsel (Foto: Karo Krämer)Mit nur 25 Jahren erweist sich der gebürtige Chicagoer Joel Ross als einer der aufregendsten und vielseitigsten Vibraphonisten des Jazz. Letzten Herbst brachte er "Who Are You?" heraus, sein zweites Album als Bandleader für das legendäre Label Blue Note. Der Pianist Craig Taborn kann dagegen bereits auf eine 25-jährige Karriere zurückblicken. [Mehr hier!]
 

21:45 Uhr | Fernsehen | 3sat
Sommernachtskonzert Schönbrunn 2021 | Klassik
 
Bild 1 von 3: Daniel Harding, DirigentVor der Traumkulisse von Schloss Schönbrunn laden die Wiener Philharmoniker zu einem stimmungsvollen Open-Air-Konzert ein. Das Konzert steht unter dem Motto „Fernweh“. Die Wiener Philharmoniker spielen unter der musikalischen Leitung von Daniel Harding. Als ganz besonderes Highlight ist der Auftritt des Pianisten Igor Levit geplant. [Mehr hier!]
 

 

Samstag, 19. Juni 2021

16:00 - 17:00 Uhr | Vor Ort | Inselbühne Potsdam
Lesung: "Übers Meer und um die Welt" 
 
Traumhafte Reise zum Zuhören. Am 19. Juni lädt die Storytellerin Franzi Bauer zu einer Geschichten- Reise rund um die Welt ein. Reisestart um 16 Uhr für Kleine und Große ab 5 Jahren. [Mehr hier!]





Ort | Inselbühne Potsdam, auf der Freundschaftsinsel, Burgstraße, 14467 Potsdam
Anmerkung | Anmeldung und Kontaktnachweis

20:00 Uhr | online und Radio | Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Telemann: Pastorelle en musique | Premiere 
 
Aufs Happy End ist Verlass in Telemanns frühlingsfrischem Schäferspiel, das durch allerhand emotionale Turbulenzen auf eine Doppelhochzeit zusteuert. Dabei kommen unterm Schäferkostüm junge Menschen im Gefühls-Chaos zwischen Freiheitsdrang und Bindungslust zum Vorschein, die uns gar nicht so fremd sind. [Mehr hier!]

Anmerkung | Übertragung online über Zoom (Musikfestspiele mit Vor- und Nachgespräch) oder Videostream auf rbbKultur.de. Im Radio auf rbbKultur auf 92,4 MHz

20:05 Uhr | Radio | Deutschlandfunk 97,7 MHz
Ein paar dutzend Worte - Reise in einen fast vergessenen Krieg | Hörspiel

Das Ensemble der Hörspielproduktion Fünf Schauspieler machen sich auf den Weg von Deutschland nach Belarus. Ein Ensemble unterschiedlicher Generationen und kultureller Herkunft: aus Deutschland, der Republik Kongo, der Ukraine, Tunesien und Belarus. [Mehr hier!]

 

21:45 - 23:20 Uhr | Fernsehen | NDR
Drei Tage, die eine Generation prägten | Doku
 
Draufsicht vom Gelände |MenschenmassenWoodstock ist zur Legende einer ganzen Generation geworden, der Höhepunkt der Hippiebewegung. Im Sommer 1969 kamen eine halbe Million junger Menschen auf einer Farm im Bundestaat New York zusammen, um drei Tage lang zu feiern und Musik zu hören. Ikonische Bilder, unsterblich gemacht durch einen Kinofilm. [Mehr hier!]

 

Sonntag, 20. Juni 2021

15:00 - 16:30 Uhr | vor Ort | Inselbühne
Tango am Nachmittag | Outdoormilonga

Tango am NachmittagSeit 2007 gibt es tanguito (span.: kleiner Tango, Tangochen) in Potsdam. Wir unterrichten dynamischen Tango Argentino an verschiedenen Orten in fortlaufenden Kursen und besonderen Workshops. Wir pflegen Tangokultur mit Milongas und besonderen Veranstaltungen wie z.B. ARRABAL - das Potsdamer Tangofestival! oder den Tangosommer im Garten Eden. [Mehr hier!]

Ort | Inselbühne Potsdam, auf der Freundschaftsinsel, Burgstraße, 14467 Potsdam
Anmerkungen | Erforderlich sind Anmeldung, Maske, Negativtest oder Nachweis über vollständige Impfung (zweite Impfung mind. 15 Tage her) oder Genesung (nicht älter als 6 Monate)
17:00 Uhr | Radio | rbbKultur auf 92,4 MHz | Musikfestspiele Potsdam
Premiere: Pastorelle en musique | Live aus dem Schlosstheater Neues Palais Sanssouci

Premiere: Pastorelle en musiqueAufs Happy End ist Verlass in Telemanns frühlingsfrischem Schäferspiel, das durch allerhand emotionale Turbulenzen auf eine Doppelhochzeit zusteuert. Dabei kommen unterm Schäferkostüm junge Menschen im Gefühls-Chaos zwischen Freiheitsdrang und Bindungslust zum Vorschein, die uns gar nicht so fremd sind. Erzählt wird mit so viel musikalischem Esprit, mitreißender Energie und betörender Melodik, dass es eine Lust ist: Von italianisierten Arien über französische Airs und komödiantische Szenen bis zu großen Chortableaus zieht Telemann alle Register seiner stupenden Stilvielfalt. [Mehr hier!]
20:05 Uhr | Radio | Deutschlandfunk 97,7 MHz
Von Menschen und Raben | Hörspiel
 

Zwei krächzende Raben. (imago / Reiner Bernhardt)In der nordischen Mythologie trägt der Göttervater Odin zwei Raben auf seinen Schultern. Hughin, der Gedanke, und Munin, die Erinnerung. Sie fliegen zu den Menschen und berichten dem Gott, was die Erdbewohner umtreibt. Was würden sie ihm heute sagen? [Mehr hier!]

 

22:30 - 21:15 Uhr | Fernsehen | MDR
Utopia in Babelsberg - Science Fiction aus der DDR | Reportage
 
Mann im AstronautenanzugDie DEFA drehte einige Science-Fiction-Filme, die heute kaum noch bekannt sind. Dabei zeigen diese Produktionen, in der DDR „utopische Filme“ genannt, erstaunliche technische Leistungen. Für den Film „Der schweigende Stern“ schuf der spätere Chefszenenbildner der DEFA, Alfred Hirschmeier, faszinierende, surreale Welten. [Mehr hier!]



 

 

Montag, 21. Juni 2021

Fête de la Musique 2021 | „FÊTE UFF ACHSE“
 
Konzert  Fete de la musique | Potsdam 21. JuniDie Fête de la Musique wird in diesem Jahr in Potsdam in einem neuen, corona-konformen Format stattfinden. Das teilten die Organisatoren vom Verein Kulturtänzer mit. Statt als Fest mit festen Bühnen soll am 21. Juni eine „Fête uff Achse“ stattfinden, bei denen die Musiker auf mobilen Lastenrad- und Floßbühnen durch die Stadt fahren. [Mehr hier!]

 

16:00 - 20:00 Uhr | Vor Ort | Inselbühne Potsdam
Fête de la Musique auf der Inselbühne
 
Nach einem Jahr Pause ist es endlich so weit: Die Fête de la Musique darf wieder live und vor Publikum stattfinden! Wir begrüßen auf der Inselbühne: Through Colours, SALOME, Amanda Morena. [Mehr hier!]


 

19:00 Uhr | vor Ort | Inselbühne Hermannswerder
„Lieber Papa Oberlin…!?“ | Film- und Theaterproduktion zum Lebens des Johann Friedrich Oberlin

Bei dem Doppelprojekt „Lieber Papa Oberlin…!?“ werden auf Leinwand und Bühne Episoden aus beinahe sechzig Jahren eines einzigartigen Wirkens von Pfarrer Johann Friedrich Oberlin lebendig. Durch sein Engagement als Pädagoge und Sozialreformer, als Bauherr und Botaniker hinterließ Oberlin im Elsass ein Erbe, das seinen Nachruhm begründete und vor 150 Jahren zur Gründung des Vereins Oberlinhaus führte. [Mehr hier!]

Ort | Inselkirche Hermannswerder, Potsdam
Veranstalter | Theater MITEINANDER, Oberlin Werkstätten, Berufliche Schule der Hoffbauer gGmbH
Anmerkungen | Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Tickets nur online unter Angabe von Name und Anschrift des Besuchers (theater.miteinanders@gmail.com), negativer Coronatest / Nachweis der vollständigen Impfung / Genesung. Eine zertifizierte mobile Teststation der Oberlin Werkstätten bietet im Fall der Fälle vor Ort Corona-Schnelltests an.

19:30 Uhr - 20:00 Uhr | Radio | Deutschlandfunk Kultur 89,6 MHz
Der gezähmte Sommer | Magazin
 
Logo DeutschlandfunkEs war ein fantastisches Gerät, das William Carrier 1902 in New York vorstellte. Eine elektrische Maschine, die Luftfeuchtigkeit und Temperatur in Räumen reduzierte – die erste Klimaanlage. Ein Gewinn vor allem für Menschen in tropischen und subtropischen Gebieten: Sie ermöglichte die Arbeit an heißen Tagen, ließ die Produktivität in die Höhe schnellen und erlaubte erholsamen Schlaf in hitzegeplagten Städten – Marylin Monroe träumt hingebungsvoll in „Das verflixte Siebte Jahr“ von einem klimatisierten Apartment. [Hier mehr!]
 

20:15 Uhr | Fernsehen | RBB
Von Neuruppin ans kleine Meer | Doku
 
Bild 1 von 3: Unterwegs mit Sascha Hingst Vom längsten Brandenburger See zu Deutschlands größtem Binnengewässer - das neue Abenteuer von Sascha Hingst führt ihn am, über und auf dem Wasser von Neuruppin an die Müritz. Die Urlaubsregion begeistert im Frühling mit leuchtenden Rapsfeldern und blühenden Mohnwiesen. [Mehr hier!]

20:30 Uhr | Offline | Zu Hause
Sonnenwende 2021
 
Litha Sonnenzauber 2021Der meteorologische Zeitpunkt der Sonnenwende ist dieses Jahr schon frühmorgens am 21. Juni. Das Gruppenritual findet dann kurz vor Sonnenuntergang statt, weil das der beste Zeitpunkt ist, um die Verbindung mit der Sonnengöttin zu suchen. Mit einem gemeinsamen Sonnenzauber werden wir die Kraft der Litha-Sonne bündeln und in ein besonderes Objekt speichern! Anleitung, Zubehör und Zeitplan auf der Website. [Mehr hier!]

 

Dienstag, 22. Juni 2021

17:30 Uhr | Online | Literaturforum im Brecht-Haus
Die Politik der ‚Umwelt‘
 
Die Politik der ‚Umwelt', June 22 2021 | Online Event | AllEvents.inWer von ‚Umwelt‘ spricht, meint meist eine Welt, die Menschen umgibt. Menschen richten ihre ‚Umwelt‘ ein, sie richten sie zu oder glauben sie zu schützen. Diese Vorstellungen haben konkrete politische Auswirkungen. Doch sie blenden nicht nur ihre anthropozentrischen Vorannahmen aus, die Tiere und Pflanzen menschlichen Umwelten zuschlagen. [Mehr hier!]
20:00 Uhr | online | Musikfestspiele Potsdam
Du bist wie eine Blume | Klavierpoetische Blütenlese

Du bist wie eine BlumeVom Märzveilchen bis zur letzten Rose des Sommers wird durchgeblüht im pianistischen Salongarten, den ein exzellenter Kenner historischer Hammerflügel für Sie aufschließt. Lieder ohne Worte singt das Klavier in allen Variationen und in Clara Schumanns Bearbeitungen von Liedern Roberts lebt 30 Jahre später ihr zärtlich-wilder Liebesfrühling wieder auf. [Mehr hier!]
 

20:15 Uhr | Fernsehen | arte
Schönes neues Brot | Doku
 
Schönes neues Brot Kein anderes Lebensmittel besitzt in unserer Kultur einen so fundamentalen Stellenwert wie Brot. Doch wissen wir eigentlich, was wir täglich essen? Filmemacher Harald Friedl erzählt in seinem Film von engagierten Handwerksbäckern und ihrer traditionellen Kunst des Brotbackens sowie von großen Konzernen, die mit modernster Technologie Industriebrot zu Aroma und Geschmack verhelfen. [Mehr hier!]
 
22:03 Uhr - 23:00 Uhr | Radio | Deutschlandfunk Kultur 89,6 MHz
Amazonen der Roten Armee - Sowjetische Frauen während des Zweiten Weltkriegs | Feature
 
Pilotinnen des 46. Gardefliegerregiments, unter dem Namen Eine Million junger sowjetischer Frauen haben im Krieg gekämpft. Beim Betrachten alter Fotos entdecken die beiden Autorinnen, dass sie widersprüchliche Vorstellungen von den Frauen dieser Zeit haben. [Hier mehr!]
 

 

Mittwoch, 23. bis Freitag, 25. Juni 2021

Mi, 18 Uhr bis Fr, 14 Uhr | online | Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße
MemoryLab21 | Online Tagung
 
SGL Logo»MemoryLab21 – Raum schaffen. Konkurrierende Erinnerungen im Raum Potsdam-Brandenburg und Berlin«
 
Die Teilnehmer:innen des MemoryLab21 beschäftigen sich sowohl mit institutionalisierten Erinnerungsräumen beispielsweise in Form von Gedenkstätten, als auch mit Zeichen des Gedenkens und der Erinnerung im öffentlichen Raum sowie mit Ritualen und Gesten des Gedenkens als Intervention in bereits bestehenden (politischen) Räumen. [Mehr hier!]

Anmerkung | Anmeldung erforderlich bis 20. Juni 2021. 

 

Mittwoch, 23. Juni 2021

17:30 Uhr | Online | Literaturforum im Brecht-Haus
Geologie und Lebenslandschaften
 
Geologie und Lebenslandschaften - Veranstaltung„was / länger dauert, hörst du // durch die steine“ (Lutz Seiler) – Die Geschichte der Steine und die Geschichte der Erde sind unendlich viel länger als die des Menschen. Er hat seinen Auftritt erst wenige Sekunden vor 12 Uhr, und er wird die Erde wieder verlassen. [Mehr hier!]
 
18 Uhr | vor Ort | Inselbühne
Theodor Fontane Lesung mit Michael Gerlinger und Stella Adorf

Theodor Fontane Lesung mit Michael Gerlinger und Stella Adorf
Die Veranstaltung geht ins 8. Jahr! Unter freiem Himmel liest Michael Gerlinger nicht nur aus dem gesamten Werk Theodor Fontanes bei Getränken und leckerem Grillgut. Am 23. Juni ist meine wunderbare Kollegin Stella Adorf zu Gast. [Mehr hier!]

Ort | Inselbühne Potsdam, auf der Freundschaftsinsel, Burgstraße, 14467 Potsdam
Anmerkungen | Erforderlich sind Anmeldung, Maske, Negativtest oder Nachweis über vollständige Impfung (zweite Impfung mind. 15 Tage her) oder Genesung (nicht älter als 6 Monate)
19:00 Uhr | Radio | RBB Kultur 87,60 MHz
Crystal Meth - Sucht nach Leistung | Feature
 
Programmübersicht | rbbKultur"Wenn ich druff bin, schiebt es mich an, ich muss weder schlafen noch essen, funktioniere wie eine Maschine." Ein Gramm Crystal Meth, drei Tage entgrenzter Wachzustand für nicht einmal 30 Euro. [Mehr hier!]

 
20:15 Uhr | Fernsehen | arte
Berlin ganz wild! | Stadtbild / Reportage
 
Bild 1 von 7: Der Große Tiergarten hat eine erstaunlich artenreiche Wasserwelt zu bieten. In dem Eldorado für Vogelkundler fühlen sich diese Reiher ausgesprochen wohl. In Zeiten von intensiver Landwirtschaft und großflächigen Monokulturen wird das Leben auf dem Land für Wildtiere zunehmend unattraktiv. Die vielfältigen ökologischen Nischen der Großstädte ziehen immer mehr Tiere an. Berlin gilt als Wildtierhauptstadt Deutschlands. [Mehr hier!]

 

Donnerstag, 24. Juni 2021

13:15 - 13:45 Uhr | online | Staatsoper Stuttgart 
Lunchkonzert | Klassik

Eine musikalische Mittagspause im Homeoffice gefällig? Dann heißt es Snack bereithalten und zurücklehnen: Das beliebte Format der Lunchkonzerte mit Musiker*innen des Staatsorchester Stuttgart kommt mit dem Online-Spielplan vom Opernhaus direkt zu Ihnen nach Hause. Auf dem Programm stehen Meisterwerke der Kammermusik zusammen mit manch einer Neuentdeckung. [Mehr hier!]
 

23:15 - 0:55 Uhr | Fernsehen | RBB
Die glitzernden Garnelen | Spielfilm (Frankreich 2019)
 
Ein Mann hält eine Regenbogenflagge in der Fahrtwind. Er steht auf  einem Fahrzeug.Nach einem homophoben Statement im Fernsehen wird der Vize-Schwimmweltmeister Matthias Le Goff von seinem Verband zu einem besonderen Job verdonnert: Er muss die schwule Wasserball-Mannschaft „Die glitzernden Garnelen“ trainieren und für die Gay Games in Kroatien fit machen. [Mehr hier!]
 

22:03 Uhr - 23:00 Uhr | Radio | Deutschlandfunk Kultur 89,6 MHz
Kurzstrecke 111 | Feature
 
Im Klinkerhaus mit Blick auf die Schallschutzwand wird über Umwelt, Innovation und Mobilität nachgedacht. (imago/Jochen Tack)Neue Hörkunst aus der freien Szene. Heute unter anderem mit einem Kurzhörspiel zur Verkehrswende zwischen Verbrennungsmotor und Schallschutzwand. [Hier mehr!]
 

 

Freitag, 25. Juni 2021

10:00 - 11:00 Uhr | Vor Ort | Inselbühne Potsdam
Junge Bühne: Kinderyoga (Workshop)

Rainbow Kids Yoga mit Martina Laube. Ausschließlich für Kinder zwischen 5-10 Jahren. Kinderyoga ist so schön bunt und so herrlich lebendig! Ein kunterbuntes Potpourri, das ist Rainbow Kids Yoga- eine magische Geschichte und Reise von Anfang bis Ende. [Mehr hier!]
 
17:00 - 18:00 Uhr | Vor Ort | Inselbühne Potsdam
Junge Bühne: Konzert Städtische Musikschule "Johann Sebastian Bach"

Unter dem Titel „bands & more“ lädt die Fachgruppe Popularmusik der Städtischen Musikschule Potsdam zum open-air-Konzert ein. Junge Solistinnen und Solisten werden genauso für gute Stimmung und den nötigen Sound sorgen wie verschiedene Bands. Das Konzert findet im Rahmen des Festivals SOUND CITY statt. [Mehr hier!]
23:55 - 1:25 Uhr | Fernsehen | ARTE
Gefangen | TV-Drama (Deutschland 2021)
 
Frau mit Waffe in der Hand zielt Der altgediente Polizist Harry Österreich wird zufällig Zeuge eines Verkehrsunfalls. Trotz des direkten und umsichtigen Einsatzes - gemeinsam mit seinem jungen Kollegen René - kann er einen Mann, eine Frau und zwei kleine Mädchen nur noch tot aus ihrem Auto bergen. [Mehr hier!]

 

Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap